Kostenloser Versand (innerhalb EU)
Schneller Versand
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Individuelle Beratung
Direkt vom Fachhändler
Hotline 0800 388 43 36

DVD Lernkurs EDIUS Aufbaukurs 1 - Filter und Effekte

Produktinformationen "DVD Lernkurs EDIUS Aufbaukurs 1 - Filter und Effekte"
  • Die Fortsetzung des beliebten EDIUS 6/7 / EDIUS Neo 3.x Grundkurs
  • vom zertifizierten EDIUS Trainer Gavin Lucas
  • Erfahren Sie alles über den Layouter, Videofilter, Masken, Effekte und Keying in EDIUS
  • Schritt für Schritt Anleitung
  • Über 170 Lektionen mit über zwölf Stunden Laufzeit
  • anschaulich, ausführlich und in bester Qualität
  • Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung
  • Enthaltene Themen und Kapitel (Kurzübersicht):
    - Layouter
    - Maskeneffekte
    - Spurmatte
    - Fortgeschrittene Videofilter-Funktionen
    - Farbkorrektur
    - Vektorskop und Wellenformmonitor
    - Fortgeschrittene Überblend-Effekte
    - Keying
    - Misch-Effekte
    - Zeit-Effekte (statisch und dynamisch)
    - Bonuskapitel: Boris RED
  • Alle Themen werden sehr detailliert, ausführlich und mit Praxisbeispielen beschreiben.
  • inkl. Video- und Bildmaterial auf DVD
  • Viele Tipps und Tricks aus der Praxis
  • ideal für eine fundierte Einarbeitung sowie als Nachschlagwerk
  • Ideal für alle Ein- und Umsteiger sowie fortgeschrittene Anwender
  • Integrierte Lektionsbeschreibungen
  • Setzen von eigenen Lesezeichen
  • Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche

    Geeignet für Anwender von:
    Grass Valley EDIUS 6.x und EDIUS Neo 3.x
  • EDIUS 6/7 – Aufbaukurs 1 – Layouter, Filter, Masken und Effekte
    Aus dem Inhalt (Auszug):

    Kapitel – Layouter

    ▪ Grundlagen und Parameter
    ▪ Drehen und geraderichten
    ▪ Zuschneiden
    ▪ Bild-in-Bild Darstellung (2D, 3D)
    ▪ Bild-in-Bild mit Rand und Schatten
    ▪ Anlegen von Vorlagen
    ▪ Animation mit dem Layouter
    ▪ Erzeugen von Kameraschwenks
    ▪ Natürliche Bewegungsverläufe
    ▪ Animationen optimieren
    ▪ Anpassen unterschiedlicher Videoformate
    ▪ Viele Tipps & Tricks

    Kapitel – Maskenfilter
    ▪ Grundlagen
    ▪ Bild-in-Bild in freiem Format
    ▪ Kombination von Maske und Layouter
    ▪ Maskenbereiche mit Schattenwurf
    ▪ Übungsbeispiele zu freien Maskenformen
    ▪ Bildinhalte hervorheben
    ▪ Animierte Masken
    ▪ Masken für Videoeffekte
    ▪ Viele Tipps & Tricks

    Kapitel – Spurmatte und Alphakanal
    ▪ Grundlagen
    ▪ Erstellung und Anwendung
    ▪ Spurmatten und Texteffekte
    ▪ Spurmatten und Masken für Effektverläufe
    ▪ Alphakanal – Grundlagen und Anwendungsbeispiele

    Kapitel – Videofilter
    ▪ Filter Mischen-Effekte
    ▪ Filterkombinationen
    ▪ Verschiedene EDIUS Videofilter im Detail
    ▪ Filter Anwendungsbeispiele
    ▪ Kreieren eigener Effekte
    ▪ Verwalten und Sichern der Effektpalette

    Kapitel – Farbkorrektur und Analyse
    ▪ Grundlagen
    ▪ Wellenform-Monitor und Vektorskop
    ▪ Zebra-Funktion
    ▪ Sichere Farben
    ▪ Arbeiten mit Farbtestbildern
    ▪ Farbabgleich
    ▪ YUV-Kurve
    ▪ Beispiele zu verschiedenen Korrekturen
    ▪ Sekundäre Farbkorrektur
    ▪ Farbkorrektur und Masken
    ▪ Weiß und Superweiß

    Kapitel – Übergangseffekte
    ▪ 2D und 3D-Effekte einstellen
    ▪ GPU-Effekte
    ▪ Alpha-Übergänge
    ▪ Fortgeschritte Techniken zu Übergangseffekten

    Kapitel – Keying-Effekte
    ▪ Grundlagen
    ▪ EDIUS Luminanz- und Chromakey
    ▪ Keying mit RobusKey
    ▪ Keying mit Boris RED
    ▪ Bild-in-Bild Keyer (2D und 3D)

    Kapitel – Mischen-Effekte
    ▪ Grundlagen zum Mixerbereich
    ▪ Vorstellung der Mischfilter
    ▪ Mischfilter für Licht- und Farbmanipulation
    ▪ Mischfilter für Farbkorrektur
    ▪ Mischfilter für kreative Videoeffekte

    Kapitel – Zeiteffekte
    ▪ Statische Zeiteffekte
    ▪ Dynamische Zeiteffekte
    ▪ Rückwärtsbewegungen
    ▪ Zeit-Interpolation

    Bonuskapitel – Einführung in Boris RED
    ▪ Boris Grundlagen
    ▪ Bewegungsunschärfe
    ▪ Boris Videofilter
    ▪ Titel mit Boris
    ▪ Weitere Filter, Text und Objekte

    Inkl. iPad-Version:
    Mit diesem Lernkurs erhalten Sie zusätzlich eine Version des Lernkurses für das Apple iPad – ideal für's Lernen unterwegs!

    Eigenschaften "DVD Lernkurs EDIUS Aufbaukurs 1 - Filter und Effekte"
    Downloadartikel: Produkt wird als Download bereit gestellt
    Kauf auf Rechnung: Dieses Produkt kann auf Rechnung bezogen werden
    Versandart: Download, Sofortdownload

    0 von 0 Bewertungen

    Bewerten Sie dieses Produkt!

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


    Zubehör

    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #1-4 Set
    Dieses DVD Set beinhaltet die EDIUS Praxistrainings #1-4: EDIUS Praxistraining #1 - Maskeneffe EDIUS Praxistraining #2 - Primäre Farbkorrektur EDIUS Praxistraining #3 - Mischen-Effekte EDIUS Praxistraining #4 - Zeiteffekte Grass Valley EDIUS - Tipps von Experten - Digitalschnittmesse 2019

    99,00 €* 130,00 €* (23.85% günstiger als die UVP)
    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #4 - Zeiteffekte
    Kreative Zeiteffekte für spannende Videos Bildraten verstehen und richtig einstellen Standbilder gekonnt animieren und in Szene setzen Zahlreiche Praxisbeispiele und komplett auf DeutschIn diesem Videolernkurs von EDIUS-Experte Thomas Wagner dreht sich alles um das Thema „Zeitmanipulation“ – ein Bereich der in EDIUS überraschend viel zu bieten hat. Dazu zählt natürlich die Erstellung von kreativen Zeitlupen- und Zeitraffervideos, die in diesem Training ausführlich mit all ihren Optionen behandelt wird. Aber auch der gekonnte und optimale Umgang mit Bildraten birgt überraschende Möglichkeiten, die den meisten Anwendern noch nicht vertraut sein dürften. Hier geht Thomas Wagner ins Detail und beschreibt nicht nur interessante Tipps und Tricks, sondern auch typische Fehler und deren Vermeidung in der Praxis. Ein weiterer Schwerpunkt ist das gekonnte „in Szene setzen“ von Standbildern durch Animationen. Das heißt, das Erstellen von Animationen aus Fotos und Standbildern unter Zuhilfenahme verschiedener Tricks und Techniken. Darüber hinaus vermittelt der Kurs natürlich viele weitere hilfreiche Informationen rund um die Themen Bildraten, Zeiteffekte, Standbilder und Animationen. Damit ist dieses Training nicht nur für Anwender interessant, die nach neuen Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung suchen, sondern auch für Filmer, die Themen wie Bildrate, Bildratenwandlung korrekt beherrschen möchten. Natürlich wie immer in gewohnter DVD Lernkurs Qualität und komplett auf Deutsch inkl. Bonus-Material zum nachvollziehen der Übungslektionen.Aus dem Inhalt: Was ist eine Bildrate? Bildraten verstehen und richtig verwenden Halbbild und Vollbild – Vor- und Nachteile Videomaterial richtig interpretieren Bildraten richtig umwandeln Optionen zur Bildratenwandlung Bildrate neu interpretieren Tipps zum Mischen von Bildraten Echte und unechte Zeiteffekte Echte Zeitlupe mit hoher Bildrate Echte und unechte Zeitlupe kombinieren Vor- und Rückwärtsbewegung im Video Videogeschwindigkeit stufenlos ändern Optischer Fluss optimal verwenden Zeiteffekte für den Ton EDIUS Zeitlupe vs. proDAD reSpedr Lücken füllen mit Zeiteffekten Praxisbeispiele zur Zeitmanipulation Tipps zur Standbilderzeugung Stroboskopeffekte Standbilder mit dem Layouter animieren Praxisbeispiel: Routenerzeugung mit Route Generator Praxisbeispiel: Beeindruckende Animationen mit Google Earth Pro Stop Motion Animationen selbst erstellen Animationen aus EinzelbildernGeeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS Pro und Workgroup (ab Version 8) Das bietet Ihnen dieser Lernkurs für PC, Mac und Tablets: Über 50 Lektionen mit 3 Stunden und 40 Minuten Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte Lektionsbeschreibungen Setzen von eigenen Lesezeichen Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche Skalierbares Abspielfenster mit Vollbildfunktion Videos kompatibel mit iPad und anderen Tablets Systemvoraussetzungen: Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher 1920 x 1080 Bildschirmauflösung Soundkarte

    39,00 €*
    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #1 - Maskeneffekte
    EDIUS Praxistraining #1 - Kreative Maskeneffekte • Bildgestaltung, Spezialeffekte, Motion-Tracking und vieles mehr • Masken gekonnt einsetzen und beherrschen • Zahlreiche Praxisbeispiele und komplett auf Deutsch In diesem Videotraining macht Sie der zertifizierte EDIUS Trainer Gavin Lucas von Grund auf mit den zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten von Maskeneffekten in EDIUS vertraut. Anhand anschaulicher Beispiele lernen Sie, wie Sie Masken für viele Anwendungszwecke gekonnt einsetzen. Dabei erfahren Sie nicht nur, wie interessante Videoeffekte realisiert werden, sondern lernen auch hilfreiche Tricks zur Bildgestaltung, die Sie in jedem ihrer Filme gewinnbringend zum Einsatz bringen können. Schritt für Schritt werden Sie durch alle relevanten Bereiche und Funktionen geführt - von den ersten Grundlagen bis hin zu ausgefeilten Tricks und Kniffen. Natürlich kommen dabei auch neue EDIUS Funktionen, wie das Motion-Tracking umfassend zum Einsatz. Sie lernen, wie Sie Motion-Tracking richtig einsetzen und wie sich eventuelle Tracking-Probleme lösen lassen. Dieses Praxistraining ist wie immer in gewohnter DVD Lernkurs-Qualität - anschaulich und ausführlich. Perfekt für alle EDIUS-Anwender, die Ihre Software optimal einsetzen möchten. Aus dem Inhalt: • Allgemeine Grundlagen zur Anwendung von Effekten • Maskeneffekt-Grundlagen • Erstellen und Anpassen von Masken • Maskenpfade erstellen • Maskenparameter im Detail • Ausgefallene Bild-in-Bild-Effekte mit Masken • Extravagante Splitscreens (geteiltes Bild) mit Masken • Bild-in-Bild-Darstellung auf einem Objekt im Video (z.B. Bildschirm) • Vignetteneffekte, Bild- und Farbgestaltung mit Masken • Simulierte Lichtstimmungen und Schattenwurf • Mehrere Masken und Pfade kombinieren • Filter in Masken einsetzen • Masken mit Loch/Durchbruch • Bewegte Masken und animierte Maskenpfade • Motion-Tracking - Objekt automatisch im Bild „verfolgen“ • Motion-Tracking Probleme und Lösungen • Objekte im Bild hervorheben oder unkenntlich machen • Spezialeffekte mit Masken • Texteffekte mit Masken • Masken und Drittanbieter-Plugins wie HitFilm Ignite oder Magic Bullett Looks Geeignet für Anwender von: • Grass Valley EDIUS Pro und Workgroup (Version 8 und höher) Das bietet Ihnen dieser Lernkurs für PC, Mac und Tablets: • Über 40 Lektionen mit mehr als 3 Stunden Gesamtlaufzeit • Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung • Integrierte Lektionsbeschreibungen • Setzen von eigenen Lesezeichen • Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche • Skalierbares Abspielfenster mit Vollbildfunktion • Videos kompatibel mit iPad und anderen Tablets Systemvoraussetzungen: • Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher • Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher • 1920 x 1080 Bildschirmauflösung• Soundkarte

    19,90 €*
    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #2 - Prim. Farbk.
    EDIUS Praxistraining #2 - Primäre Farbkorrektur NEU: Inkl. neuen Lektionen zum Videoskop (seit EDIUS 9.2) Farbkorrektur verstehen und in EDIUS routiniert einsetzen Die neuen Farbkorrektur-Werkzeuge im Detail erklärt Zahlreiche Praxisbeispiele und komplett auf Deutsch NEU: Aktualisierte Version – jetzt mit Lektionen zum neuen EDIUS-Videoskop mit Histogramm, RGB-Parade u.v.mIn einem visuellen Medium wie Film und Video haben Farbkorrektur und Farbgestaltung einen großen Einfluss darauf, wie Ihr Film wahrgenommen wird. In diesem Videotraining macht Sie der EDIUS-Experte Thomas Wagner von Grund auf mit den Funktionen und Möglichkeiten der primären Farbkorrektur in EDIUS vertraut und zeigt Ihnen, wie Sie Fehler in Ihren Aufnahmen beseitigen können (zu hell, zu dunkel, flau, farbstichig...). Im Detail lernen Sie die EDIUS-Funktionen und Hilfsmittel zur Farbanalyse und Farbkorrektur anhand anschaulicher Beispiele kennen. Eingegangen wird dabei nicht nur auf grundlegende Themen wie Belichtungsanpassung, Weißabgleich, Farbanpassung, Helligkeits- und Farbanalyse, sondern auch auf fortgeschrittene Themen wie Farbkorrektur in Verbindung mit Masken, Lookup-Tabellen und automatische Korrekturen über Plug-ins. Einen Schwerpunkt bildet die Beschäftigung mit der seit EDIUS 8 neu hinzugekommenen und mit Updates stetig erweiterten „primären Farbkorrektur“. Diese bietet viele intuitiv bedienbare Funktionen und Korrekturmöglichkeiten, wie man sie zum Teil aus anderen Programmen wie Adobe Lightroom oder Photoshop kennt. Dieses Praxistraining weist die gewohnte DVD-Lernkurs-Qualität auf und ist anschaulich und ausführlich. Perfekt für alle EDIUS-Anwender, die ihre Software optimal einsetzen möchten.Aus dem Inhalt: Grundlagen der Farbkorrektur Werkzeuge zur Analyse (Wellenform, Zebra, Vektorskop) Primäre Farbkorrektur mit Filtern Helligkeit und Kontrast korrigieren 3-Wege-Farbkorrektur zur Luminanz- und Farbanpassung YUV-Kurve zur Luminanz- und Farbanpassung Farbtemperatur und Farbabgleich HSL-Korrekturen mit dem Farbrad Primäre Farbkorrektur – Grundlagen Farbstiche korrigieren Korrekturen mit Masken und Tracking kombinieren Farbkorrektur-Vorlagen Farbauswahl nutzen Aufnahmen angleichen Mischeffekte Look-up-Tables verwenden und erstellen (mit Photoshop) HDR in EDIUS Automatische Korrekturen Viele Tipps und Tricks für die EDIUS-PraxisGeeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS Pro und Workgroup (Version 8 und höher)Das bietet Ihnen dieser Lernkurs für PC, Mac und Tablets: Über 80 Lektionen mit 4 Stunden Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte Lektionsbeschreibungen Setzen von eigenen Lesezeichen Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche Skalierbares Abspielfenster mit Vollbildfunktion Videos kompatibel mit iPad und anderen TabletsSystemvoraussetzungen: Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher 1920 x 1080 Bildschirmauflösung Soundkarte

    29,90 €*
    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #3 - Mischen-Effekte
    EDIUS Praxistraining #3 - Mischen-Effekte Kreative Bildgestaltung, Spezialeffekte und mehr Die EDIUS Mischen-Effekte gekonnt einsetzen Zahlreiche Praxisbeispiele und komplett auf DeutschIn diesem Videotraining macht Sie der zertifizierte EDIUS Trainer Michael Schleider mit den EDIUS Mischen-Effekten vertraut. Was die EDIUS Mischeffekte für jeden Anwender interessant macht, sind die sehr einfach zu realisierenden praktischen Bildmanipulationen wie Schärfen, Kontrastanhebung und interessante Weichzeichner-Effekte die in jeder Art von Videofilm helfen können ihr Material richtig zur Geltung zu bringen. Des weiteren bieten sich die Mischeffekte aber auch für eine vielzahl kreativer Bildgestaltungsmöglichkeiten an. Das reicht von subtilen Verfremdungen über interessante Bildkompositionen bis hin zu ausgefallenen Looks und Spezialeffekten. Mit diesem Videotraining lernen Sie anhand vieler Beispiele, wie Sie die Mischen-Effekte in der Praxis gekonnt einsetzen. Sie werden überrascht sein, wie vielfältig sich diese Effekte z.B. bei Titel- oder Logo-Einblendungen, bei der Bildgestaltung (Looks), für Spezialeffekte, für kreative Bildverfremdungen und vieles weitere einsetzen lassen.Aus dem Inhalt: Grundlagen zum EDIUS Mixer-Bereich Logo-Einblendungen Farbeffekte und Farbgestaltung Licht- und Farbstimmungen simulieren Rolltitel am Bildrand Ein- und Ausblenden Lichteffekte ins Bild montieren z.B. Feuer, Kerzenschein oder Feuerwerk Laufendes Video innerhalb eines Titels Unterschiede zwischen Videos sichtbar machen Bewegte Bereiche hervorheben „Looks“ gestalten (Film, Dream, Comic u.v.m.) Interessante Bildeffekte • Anregungen für eigene Experimente Tipps und Tricks zum Arbeiten mit Mischeffekten und Videofiltern in EDIUS Geeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS Pro und Workgroup (Alle Versionen) Das bietet Ihnen dieser Lernkurs für PC, Mac und Tablets: 25 Lektionen mit 1 Stunde und 20 Minuten Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte Lektionsbeschreibungen Setzen von eigenen Lesezeichen Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche Skalierbares Abspielfenster mit Vollbildfunktion Videos kompatibel mit iPad und anderen Tablets Systemvoraussetzungen: Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher 1920 x 1080 Bildschirmauflösung Soundkarte

    17,90 €*
    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #5 - Projektorga.
    Projekte optimal organisieren und Zeit sparen Typische Fehler erkennen und vermeiden Wertvolles Wissen für jeden EDIUS-Anwender Inkl. umfassende Bonuslektionen und Tipps für die Praxis Videotraining für PC, Mac und TabletMit diesem Training kriegen Sie jedes EDIUS-Projekt in den Griff! Lernen Sie jetzt, wie Sie ihre EDUS-Projekte optimal strukturieren und verwalten - mit diesem wertvollen Videotraining von EDIUS-Spezialist Thomas Wagner. Bei persönlichen Schulungen bei Kunden sieht man es immer wieder: EDIUS-Projekte werden falsch angelegt, Mediendaten nicht richtig gesichert, ungünstig verknüpft oder sind mehrfach vorhanden. Das Resultat ist leider oft: unüberschaubares Durcheinander und im schlimmsten Fall Datenverlust. Daher ist dieser Lernkurs ist wichtig! Neben der optimalen Organisation Ihrer EDIUS-Projekte, geht es in diesem Kurs auch um die richtige Sicherung ihres Materials und ihrer Daten. Viele Anwender beschäftigen sich leider erst mit dem Thema Datensicherung, wenn der Verlusts bereits eingetreten ist - doch dann ist es zu spät. Gerade beim Videoschnitt schmerzt es mehrfach: die Arbeit von Tagen, Wochen oder Monaten ist futsch, wertvolles Erinnerungsmaterial für die Familie ist für immer verloren und teuer erstellte Kundenaufnahmen müssen neu gedreht werden - mit erheblichen Mehrkosten. Machen Sie es schlauer! Der Aufwand einer Sicherung ist gering, der Nutzen enorm. In diesem Lernkurs zeigt Thomas Wagner, zertifizierter Grass Valley EDIUS-Cutter und Inhaber der Filmpraxis, Ihnen Schritt-für-Schritt, wie Sie Ihre Projekte gesichert schneiden - ohne Angst vor einem Crash oder Datenverlust. Und noch viel mehr: Sie lernen Material strukturiert zu importieren, Projekte zu organisieren - und aufzuräumen, fertige Filme passend für ihren Präsentationszweck auszugeben und für die Formate der Zukunft vorzubereiten. Dazu verrät der EDIUS-Profi seine Tricks für knifflige Situationen und gibt in einem umfangreichen Bonus-Kapitel jede Menge Tipps aus seiner Filmpraxis. Wir versprechen: Nach diesem Training werden Sie Ihre Projektorganisation mit anderen Augen sehen. Sie werden Zeit sparen und ihre Filme deutlich schneller fertig stellen, sowie typische Fehler selbst erkennen und vermeiden. Und Datenverlust gehört dann auch der Vergangenheit an!Aus dem Inhalt: Projekte richtig beginnen und organisierenWichtige Grundlagen verstehen und beherrschenProjekte richtig sichernProjekte strukturierenRender-Dateien Was wird in einer Projektdatei gespeichert?Projektdaten sinnvoll zusammenfassenDatensicherung - das sagt die VersicherungMediendaten sichten und organisierenInfos in der Clipvorschau verstehenDateien in EDIUS-Projektordner übertragenDen EDIUS-Quellbrowser richtig verwendenGrundlagen zum Arbeiten mit SequenzenFertige Filme richtig sichernKomplette Projekte sichernDatenaustausch mittels AAF-, EDL-DateienImport von FCP, P2 und XDCAMAnlegen von eigenen Bibliotheken (am Beispiel Musikbibliothek)Projekte richtig aufräumenNicht gefundene Clips wiederherstellenEigene Strukturen als Vorlage speichernUnd viele weitere nützliche Bonuslektionen Geeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS Das bietet Ihnen dieser Lernkurs für PC, Mac und Tablets: Über 70 Lektionen mit ca. 4 Stunden Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte Lektionsbeschreibungen Setzen von eigenen Lesezeichen Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche Skalierbares Abspielfenster mit Vollbildfunktion Videos kompatibel mit iPad und anderen Tablets Systemvoraussetzungen: Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher 1920 x 1080 Bildschirmauflösung Soundkarte

    29,90 €*
    Tutorial Experts EDIUS Praxistraining #6 - Sequenzen
    EDIUS-Sequenzen jetzt richtig nutzen Das „Schweizer Taschenmesser“ für viele Situationen Wertvolles Wissen für alle EDIUS-Projekte Inkl. umfassende Bonuslektionen und Tipps für die Praxis   Videotraining für PC, Mac und TabletSequenzen sind das Schweizer Taschenmesser unter den EDIUS-Werkzeugen! Selbst Anwender die schon viele Jahre mit EDIUS arbeiten nutzen Sequenzen nur selten oder gar nicht. Das ist schade. Denn Sequenzen sind mächtig. Sehr mächtig sogar! Ihre Schnittarbeiten können mit der Hilfe von Sequenzen deutlich einfacher und schneller durchgeführt werden. Viele Gestaltungsmöglichkeiten sind sogar erst durch Sequenzen möglich. In diesem Lernkurs zeigt Dipl. Regisseur Thomas Wagner, zertifizierter Grass Valley EDIUS-Cutter und Inhaber der Filmpraxis, Ihnen Schritt-für-Schritt wie Sie Sequenzen für Ihre Projekte nutzen. Was sind Sequenzen? Wie werden Sie erzeugt, geöffnet und sortiert? Sie lernen wichtige Einstellungen kennen, legen den Starttime-Code und die Gesamtlänge fest. In einem Praxiskapitel geht es konkret um die Arbeit mit Sequenzen – mit sehr vielen Beispielen. Was ist ein Sequenz-Clip? Wie wird ein Film aus Sequenzen zusammengebaut? Was sind verschachtelte Sequenzen? Und wie werden diese effektiv genutzt? Auch für den Multikamera-Schnitt bieten Sequenzen große Vorteile. Tolle Möglichkeiten bieten auch Sequenzmarken. Damit können bestimmte Zeitpunkte innerhalb einer Sequenz oder eines Clips markiert und kommentiert werden. Eine Marken-Liste lässt sich auch in Tabellen darstellen, ausdrucken und verändert wieder in EDIUS importieren. Mit Sequenzen lassen sich Grafiken und Animationen leichter gestalten. Dazu gibt es ein ausführliches Kapitel. Sie lernen Filmtitel zu gestalten, Bauchbinden zu animieren, ein Logo und ein Wasserzeichen zu erstellen. Auch eine Slideshow mit Fotos, Einzelbildanimationen und „Bild-in-Bild“-Effekte sind Themen im Grafikkapitel. Sie wenden den Layouter auf Sequenzen an, versehen Objekte mit Schatten und positionieren diese unkompliziert neu. Dazu nutzen Sie einen Standard-Filter der den meisten Edius-Anwender unbekannt ist – und ihre Schnittarbeit erheblich vereinfacht! Sequenzen sind auch ideal für Farbkorrekturen, Mischeffekte und dienen der FilmLook-Gestaltung. Aufnahmen mit „flachen Gammakurven“ in LOG-Formaten werden durch den Einsatz von Look-Up-Tabellen (LUTs) und Sequenzen in tolle Looks gewandelt. In einem weiteren Kapitel lernen Sie Sequenzen für den Projektaustausch zu nutzen. Und in einem umfangreichen Bonus-Kapitel erhalten Sie zusätzlich jede Menge Tipps zum Thema Sequenzen. Sie lernen Zeiteffekte zu erstellen, die Lautheit vollautomatisch zu messen, viele Sequenzen ganz einfach in einer Stapelverarbeitung zu exportieren und was Proxy-Dateien für Sie tun können. Auch der Sequenz-Austausch mit anderen Programmen wird erklärt. In einem Praxisbeispiel erfahren Sie, wie Ihr Film mit allen Clips in Davinci Resolve importiert wird. Sequenzen sind wirklich eine sehr große Hilfe – und die Anwendung ist einfach. Nach diesem Training werden Sie sich fragen: Warum arbeite ich nicht schon längst mit Sequenzen? Warum nutze ich die immensen Zeit- und Gestaltungsvorteile erst jetzt?Aus dem Inhalt: Grundlagen – was sind Sequenzen? Wichtige Funktionen und Einstellungen Standard-Einstellungen richtig festlegen Kanal-Mapping für Audio einstellen Tipps zur sinnvollen Benennung Sequenzen als Clips nutzen Filme aus verschiedenen Sequenzen aufbauen Verschachtelte Sequenzen (nested Sequences) Zusammenfassen von mehreren Clips als Sequenz Alles über den richtigen Umgang mit Sequenzmarken Neue Marker-Funktionen seit EDIUS 9.3 Sequenzen als Hilfsmittel für die Effekt- und Animationserstellung Sequenzen und Alphakanal (Transparenz) Praxisbeispiele zu Effekten mit Sequenzen Logo oder Wasserzeichen in Film einbauen Foto-Diashow mit Sequenzen Farbkorrektur mit Sequenzen Filmlooks mit Sequenzen gestalten Film schärfen SDR und HDR in der Bearbeitung und Ausgabe LUTs auf Sequenzen anwenden Projektübergreifendes Arbeiten mit Sequenzen Zahlreiche Bonus-Lektionen mit vielen Tipps und Tricks zur Arbeit mit SequenzenGeeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS Das bietet Ihnen dieser Lernkurs für PC, Mac und Tablets: Über 70 Lektionen mit über 3 Stunden Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte Lektionsbeschreibungen Setzen von eigenen Lesezeichen Suchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter Themenbereiche Skalierbares Abspielfenster mit Vollbildfunktion Videos kompatibel mit iPad und anderen Tablets Systemvoraussetzungen: Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher Mac ab OS 10.6.x, min. 512 MB Speicher 1920 x 1080 Bildschirmauflösung Soundkarte

    29,90 €*
    EDIUS 6 Profi-Workshop DVD Volume 2
    In diesem Lernkurs-Workshop für EDIUS 6 zeigt der zertifizierter Grass Valley EDIUS Trainer Klaus Dornath verschiedene Anwendungsbeispiele für fortgeschrittene Funktionen von EDIUS 6. Da alle für die Workshops benötigten Dateien auf DVD mitgeliefert werden, kann man alle Beispiele Schritt für Schritt am eigenen Schnittplatz nachvollziehen.Dieser Kurs ist nicht nur für Fortgeschrittene und Profis, sondern auch für Einsteiger interessant: Es zeigt viele Tipps und Tricks in EDIUS und erlaubt es aufgrund der mitgelieferten Projekte auch gleich, diese selbst auszuprobieren und nachzuvollziehen. Besonderheiten beinhaltet zu jedem Kapitel das jeweilige EDIUS Projekt mit Materialien zum Ausprobieren speziell für EDIUS 6 - es wird auch auf die Neuheiten von EDIUS 6 eingegangen eigene Produktion von magic multi media GmbH, www.digitalschnitt.de, dem einzigen, zertifizierten Grass Valley training Center in Deutschland Profi Tipps von Trainer Klaus Dornath von Video Asse, zertifizierter Grass Valley EDIUS Grass Cutter Silber Trainer Länge: ca. 90 Minuten Datenträger: Dual-Layer DVD9 Fortsetzung der Profi-Workshops Volume 1 (Volume 1 ist für EDIUS 5 aber auch für EDIUS 6 einsetzbar.)  Inhaltsverzeichnis •Lektion 1: Bewegte Maske: Erzeugen kreativer Effekte •Lektion 2: Bewegte Maske: Person vor einem Fenster •Lektion 3: Arbeiten mit dem neuen Spurheader •Lektion 4: Spurmatte: Einblenden von Wasser in einem Tagebau •Lektion 5: Spielzeugland Effekt: Erzeugen eines Unschärfeverlaufs •Lektion 6: VisTitle: Titel mit animierten Effekten erzeugen •Lektion 7: Alpha Blenden selbst erzeugen •Lektion 8: After Effects Plug-in installieren und anwenden •Lektion 9: Clips spiegeln mit Layouter, Spurmatte und VisTitle •Lektion 10: Uhranimation mit Layouter •Lektion 11: Flaggenanimation mit GPU Blende Ripple •Lektion 12: Zeilenstruktur wie Fernsehzeilen im Bild erzeugen •Lektion 13: Red Material verarbeiten •Lektion 14: VST Plugins: S-Zischen beseitigen mit Multi Band Compressor •Lektion 15: Wege zur Dolby 5.1 Verarbeitung Download: > Testversion: EDIUS Einsteiger Lernkurs (400MB) Download des kostenlosen, 2-stündigen EDIUS 6 Einführungslernkurses(ZIP, bitte entpacken und dann die Start.exe Datei ausführen).

    49,00 €*
    DVD Lernkurs EDIUS Aufbaukurs 2 - Audio
    Werten Sie ihre Filme mit einer gelungenen Tongestaltung auf! In diesem Videolernkurs vermittelt der Dipl. Regisseur Thomas Wagner anhand anschaulicher Praxisbeispiele alle wichtigen Funktionen und Grundlagen zur erfolgreichen Audiobearbeitung mit Grass Valley EDIUS (alle Versionen). Neben der perfekten Tonoptimierung und dem richtigen Abmischen erklären die Lektionen umfassend die Möglichkeiten des Tonschnitts mit EDIUS. Alle Funktionen und Themen werden ausführlich und leicht verständlich beschrieben. Neben den Trainingsvideos erhalten Sie auf der DVD zusätzlich ein komplettes Handbuch zum Lehrgang als PDF- und Word-Dokument. So können Sie das Trainingsbuch mit eigenen Notizen ergänzen und es zu Ihrem ganz persönlichen Arbeitsbuch weiterentwickeln. Ebenfalls enthalten sind das im Kurs beschriebene EDIUS Projekt und sämtlichen verwendete Video- und Audiodateien - ideal zum Nachvollziehen der Lektionen am eigenen PC. Geeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS 6/7.x und EDIUS Neo 3.x Aus dem InhaltGrundlagen der Audiobearbeitung Lineare und logarithmische Wellenformdarstellung L- und J-Schnitt als Stilmittel im Film Nachträgliches Synchronisieren von Bild und Ton Arbeiten mit 5.1 Surround-Sound Der EDIUS Audiomixer im Detail Spur- und Cliplautstärken einstellen Aufzeichnen von Reglerbewegungen Kommentarton anpassen Audio über Keyframes abmischen Audiorampen erstellen Voice Over-Aufnahme O-Ton, Musik und Kommentar richtig abmischen Die Lautstärkeanzeige (ab EDIUS 6.5) Audioeffekte und VST-Plugins (Izotope) Rauschen und Störgeräusche entfernen Viele weitere Tipps und Tricks zur Audiobearbeitung Bonuskapitel - Audioanalyse mit Wavelab (2h) Inkl. Projekt, Audio- und Videomaterial auf DVD Das bietet Ihnen dieser Videolernkurs für PC und Mac:Über 3 Stunden Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte LektionsbeschreibungenSetzen von eigenen LesezeichenSuchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter ThemenbereicheProjektdateien, Video- und Audiomaterial auf DVDLehrgang als PDF- und Word-Dokument auf DVDInkl. Version für Apple iPad Systemanforderungen:Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB SpeicherMac OS X Min. 1024x768 Bildschirmauflösung, Soundkarte und DVD-Laufwerk

    39,00 €*
    DVD Lernkurs EDIUS Aufbaukurs 3 - Formate und Export
    Lang erwartet – endlich da! Der ausführliche Videolernkurs zu den Themenbereichen Videoformate, Videocodecs, Import, Export und Disk-Erstellung. Im ersten Teil dieses Lernkurses beschäftigen wir uns ausführlich mit aktuellen Videoformaten, Codecs und allen damit zusammenhängenden Aspekten. Ein komplexer Themenbereich, der oft selbst für erfahrene Anwender ein Buch mit sieben Siegeln darstellt. Die hier vermittelten Grundlagen sind eine große Hilfe beim Verständnis entsprechender Programmeinstellungen und Funktionen in jeder Videoschnittsoftware. Im zweiten Teil des Kurses geht es dann um konkrete EDIUS Funktionen wie optimale Einstellungen, Umgang mit verschiedenen Videoformaten, Import, Sichern von Projekten und Filmen und natürlich den Export für die unterschiedlichsten Wiedergabegeräte. Ein weiterer großer Bereich widmet sich der DVD- und Blu-Ray-Erstellung mit EDIUS. Hier lernen Sie alle Möglichkeiten und Tricks zum perfekten Disk-Authoring mit EDIUS kennen. Als Zugabe erhalten Sie mit diesem Lernkurs einen kompletten Adobe Encore Grundkurs – ideal für alle Anwender, die Wert auf noch ausgefeiltere Möglichkeiten für die Menüerstellung und fortgeschrittene DVD- und Blu-Ray-Optionen legen. Geeignet für Anwender von: Grass Valley EDIUS und EDIUS Neo (alle Versionen) Aus dem InhaltVideoformate und Videonormen Seitenverhältnisse und Bildformate Bild- und Bildwechselfrequenz Halb- und Vollbilder Wichtige Grundlagen zu Videocodecs Videocodecs – Grundlagen und Arbeitsweise Farbunterabtastung und Farbtiefe Die Grenzen von Codecs Intraframe und Interframe-Kompression Unterschiede zwischen Codec und Container Analyse von Videodateien Die gängigsten Codecs und Container in der Übersicht Gängige Aufzeichnungsformate im Überblick EDIUS System-, Benutzer- und Projekteinstellungen im Detail EDIUS Importmöglichkeiten im Detail Umgang mit unterschiedlichen Bild- und Videoformaten Die EDIUS Exportmöglichkeiten im Detail Export für Web und portable Geräte Export auf DVD und Blu-Ray im Detail EDIUS Menügestaltung und fortgeschrittene Disk-Optionen EDIUS Projekte sichern Überlegungen zur optimalen Wiedergabe und Weitergabe von Videos Unterschiedliche Wiedergabemöglichkeiten im Vergleich (Mediaserver, Disk etc.) Umgang mit Proxy-Dateien und Offline-EditingViele weitere EDIUS Tipps und TricksZusätzlich enthalten – der komplette Adobe Encore Grundkurs: Wichtige Adobe Encore Grundlagen Einfache Disk-Projekte Videoformate für DVD- und Blu-Ray Authoring Die Encore Transcode-Einstellungen Arbeiten mit der Encore-Bibliothek Erstellung und Layout von Disk-Menüs Ausgabe von Disks und Disk-Ordnern Test von Disk-Ordnern mit dem VLC-Mediaplayer Eigene Layouts für die Encore-Arbeitsoberfläche Haupt- und Kapitelmenüs Kapitelmarken Individuelle Playlisten für Videos und Kapitel Menüs und Schaltflächen mit Photoshop gestalten Schaltflächen und Menüs mit Bewegung Menüs mit Hintergrundmusik Fortgeschrittene Gestaltungsmöglichkeiten Hinweis zu Blu-Ray-Projekten Ausgeben und Testen von Blu-Ray-Ordnern Viele Tipps und Tricks rund um die Disk-Erstellung mit Encore Das bietet Ihnen dieser Videolernkurs für PC und Mac:Über 12 Stunden Gesamtlaufzeit Gestochen scharfe Videos in voller Auflösung Integrierte LektionsbeschreibungenSetzen von eigenen LesezeichenSuchfunktion zum schnellen Auffinden gewünschter ThemenbereicheVollbildmodus und Infos über zuletzt gesehene LektionenInkl. Version für Apple iPad Systemanforderungen:Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB SpeicherMac ab OS 10.x, min. 512 MB SpeicherMin. 1024x768 Bildschirmauflösung, Soundkarte und DVD-Laufwerk

    49,00 €*